Der MC SELFLOADER ! Ab sofort wieder lieferbar ! *MADE IN GERMANY* Jetzt zuschlagen...Variante mit einer Breite von 73 cm verfügbar. Somit auch einsetzbar für " normale" Anhänger mit z.B einer Rollstuhlrampe.....

 

MC- Selfloader ® NEU auf dem Markt  !!! *Made in Germany*

 

Achtung ! NEU, Variante mit nur ca. 73cm Spurbreite ist nun offiziell verfügbar.

Diese hat, eine optimale Breite, um den MC-Selfloader auch mit unserer angebotenen Doppel- klappbaren Alu Rampe nutzen zu können. ( Spurbreite 730mm)

 



 

Ein Schraub- Halterungssystem für die hier gezeigte Seilwinde, ist ab sofort verfügbar. Somit könnt Ihr die Seilwinde in nur ca. 30sec. montieren/ demontieren ohne zu bohren od. zu schweißen.

Diese lässt sich mühelos an die vordere Anhängerbordwand schrauben.Die Seilwinde nur noch über das 3- Punkt Haltesystem einhängen und fertig.

Und das ohne aufwändige Umbauarbeiten.

Wie in diesem Beispiel, an einem Humbaur 750 kg Baumarktanhänger.




 

Desweiteren, bieten wir euch ab sofort eine ausreichend dimensionierte Bremseinheit, für unsere angebotenen Alu- Auffahrrampe ( passend für alle Varianten).Dieses gewährleistet, ein problemloses einfahren in den MC-Selfloader.

Hier auf den Bildern seht Ihr einen Standard Baumarktanhänger von Humbaur 750kg ungebremst, mit einer Ladefläche von 2.1m und einer Breite von ca.1m auch hier ist der Einsatz des MC-Selfloaders, völlig problemlos möglich.

Bei diesen Baumarktanhängern, die meist eine Ladefläche von ca. 2,05m- 2,10m aufweisen, könnt Ihr Motorräder verladen, die eine Länge/ Reifen vorn bis Reifen hinten von bis zu 2m haben. Der Reifen, kann hinten ein wenig überstehen, sollte aber noch ausreichend Kontakt mit der Bodenplatte haben.

Wenn Ihr euch einen Selfloader bestellt, gebt bitte an ob dieser mit einem Baumarktanhänger betrieben werden soll und welche Höhe eure Bordwand ausweist.Dann können wir die vordere Zug- Öse, weiter nach oben versetzen, sodass diese über die Brake hinweg ragt.


 

 

 

Aufgepasst liebe Bikerfreunde !! NEU auf dem Markt !!

Der MC- Selfloader ®, wird euch das Leben bei der Verladung eurer Maschine erheblich erleichtern.

Ab sofort, müsst Ihr nie wieder Angst haben, dass euch eurer Motorrad beim Verladen umkippt…. *MADE IN GERMANY* !! 

 

Was bietet der MC- Selfloader? ®  Warum sollte ich mir diesen zulegen?

DIE GRÜNDE HIERFÜR SIND NAHELIEGEND.....

-auch ohne zweite Person, eine optimale Grundlage zum verzurren schaffen.

-völlig unkompliziert in der Handhabung

-anpassbar, flexibel verstellbar an dein Motorrad

-die vordere Achse lässt sich ein bzw. austeleskopieren, sodass die Einheit mühelos entfernt werden kann, um einen platzsparenden Transport zu ermöglichen. Auch ist eine Variante mit einer Breite von 73cm erhältlich--- diese dann z.B nutzbar für von uns angebotene Alu- Rollstuhlrampe. 

Individuelle Maße können allerdings auch berücksichtigt werden. Wir sind da bei der Fertigung völlig flexiblel...

In nur wenigen Minuten, ist eure Maschine auf dem Trailer verladen! Und hat einen stets sicheren Stand.

Der MC-Selfloader ® ist klein, leicht und lässt sich in nur wenigen Schritten zusammenbauen, sodass dieser platzsparend im Kofferraum transportiert werden kann.

verbaut wurden nur Materialien allerhöchster Güte, damit der MC- Selfloader ® eine Anschaffung fürs Leben ist.

 

 

 

Auch ein 750 kg Humbaur Baumarktanhänger, lässt sich mit wenig Aufwand, für den unkomplizierten Betrieb umrüsten.

Verschwendet nicht euer hart verdientes Geld, für völlig überteuerte Verladesysteme, ein einfacher Anhänger, den viele von euch sowieso zuhause stehen haben, tut es auch.

 

Ihr wollt 2 Motorräder verladen?

 

Ausgelegt und entwickelt, für das sichere und schnelle verladen von 2 Motorrädern auf einen Klappanhänger.

 

Gesamtbreite: 1,30m---- Der Abstand zwischen den Radaufnahmen beträgt dabei ca. 65cm.

 

Maße im demnontierten Zustand--- Transportstellung

 

2mal

 

Länge: ca. 75cm

Breite: ca. 46cm

Höhe: ca. 29cm

 

Je nach Ausführung eurer Bikes, kann es notwendig sein, ein Motorrad vorwärts und eines rückwärts zu laden.

Da sich Lenker, Seitentaschen od. anderes Zubehör gegenseitig stören könnten.

Dazu bitte die hintere Reifengröße von eurem Motorrad angeben, dass rückwärts verladen werden soll. Wir passen die Radaufnahme dann dementsprechend an.

 

 

 

 

 

 

Messetage in Olsberg 2017/2018

Hier haben wir uns einige schöne Tage gemacht, um unser neues Produkt der Öffentlichkeit ein Stück näher zu bringen.

Wie zu erwarten war die Nachfrage riesengroß... ein toller Erfolg für unser Team ! Wir danken allen Interessenten und Käufern für euer Vertrauen.

 

 

Der Einführungspreis des MC- Selfloader 73 ® liegt bei nur 249,- inkl. Mwst. zggl. Verpackung u. Versand.

 

Zahlreiche "Sonderwünsche", sind aufpreispflichtig und vor dem Bestellvorgang zu erfragen.


Hier geht's zum Onlineshop 

 

amazon

 

ebay


 

Die Bereitstellungszeit, kann je nach Auftragslage zwischen 14-21 Tagen betragen.

Dafür erhaltet Ihr ein Qualitätsprodukt. Welches individuell für euch gefertigt wird. Vor der Auslieferung, durchläuft jede Komponente einen umfangreichen Test, es handelt sich hierbei um keine Massenfertigung sondern um ein handgefertigtes Qualitätsprodukt.

//Damit Ihr auf dem laufenden bleibt, werdet Ihr über sämtliche Bearbeitungsschritte per E- Mail informiert//

Eine ordentliche Rechnung, wird selbstverständlich ausgestellt.inkl 19% Mwst.

 

-Grundsätzliche Hinweise- die vor dem Bestellvorgang und für die spätere Verwendung unbedingt beachtet werden sollten-

Die auf den Fotos abgebildeten Anhänger, dienen lediglich der Demonstration. Es können ggf. auch andere Anhängervarianten verwendet werden ! Vorraussetzung, dieser hat eine geeignete Laderampe, oder ist klappbar. Dies sollte Vor Kauf unbedingt abgeklärt werden, ob eurer Anhänger diese Kriterien erfüllt. Wenn Ihr euch für die schmalere Variante mit ca.73cm entscheidet, können auch z.B Standard Rollstuhlrampen ohne Probleme verwendet werden. Diese sollten erfahrungsgemäß bei einem Standard PKW Anhänger Ladehöhe ca. 35-40cm eine Länge von ca. 150cm aufweisen, damit der Auffahrwinkel nicht zu steil ist.Zusätzliche sollten hinten an Anhänger, zwei Stützen montiert werden. Für Ladehöhen über 40cm, empfehlen wir die Auffahrrampe mit 180cm oder Länger um ein mittiges aufsetzen des MC-Selfloaders an der " Knickstelle" zwischen Rampe u. Ladefläche zu verhindern. GGF müssen andere Bereifungen ( größer) montiert werden, um diesen Effekt zu verhindern. Es gilt immer, die Verladefläche so gerade wie möglich zu ermöglichen. Diese und andere Gegebenheiten, sollten unbedingt vor dem Kauf abgeklärt werden, damit es nicht zu bösen Überraschungen kommt.

Bei Unklarheiten, bitte vorher Ihr Setup übermitteln, wir werden Ihnen dann Lösungsvorschläge anbieten.

Der MC Selfloader eignet sich nur für Motorräder mit einer Reifengröße von ca. 90-130mm und einem Reifendurchmesser von ca.17-21 Zoll ebenso sollte ein Leergewicht von max. 350kg nicht überschritten werden.

Sonderanfertigungen aller ART sind möglich ! Preise auf Anfrage.

Aufgrund zahlreicher Kundennachfragen: Es gilt vorab zu beachten, dass es nicht ausreichend ist, euer Bike nur mit dem MC-Selfloader auf den Anhänger zu stellen und loszufahren. Auf ein professionelles verzurren, nach aktuellen Vorschriften der Ladungssicherung kann grundsätzlich nicht verzichtet werden. Ebenso, gilt es zu prüfen dass eurer Bike oder ggf. auch Roller für unsere Auffahrwippe geeignet ist. Ein zu kleiner und zu schmaler Reifen, wird sich nicht optimal in die Wippkonstruktion einfügen und gewährleistet, somit keinen sicheren Stand.

Für die späteren "End- Verzurrarbeiten" an eurem Bike, wird es in den meisten Fällen empfohlen den "Unterbodenbereich" des Selfloaders zu "unterfüttern", damit die entstehende Verzurrkraft nicht zu stark auf den montierten Räder wirkt.

Somit lassen sich unnötige Überlastungen vermeiden und die Räder und Lagerungen werden geschont.